Kante verbessern nutzen – Photoshop CC

Mit der 2015er Version gab es bei Photoshop “auf einmal” den alten Kante verbessern Dialog nicht mehr. Stattdessen ging nun alles über Auswählen und maskieren, was zum einen für Verwirrung sorgte und zum anderen aktuell auch noch nicht so richtig funktioniert.

Zumindest bei mir sind bei der neuen Methode immer noch kleine Artefakte an den Kanten sichtbar und die Werkzeuge selbst scheinen auch noch etwas buggy zu sein. Freistellen mit dieser Methode wurde dadurch manchmal zu einem Geduldsspiel.

Aber ihr könnt bei Photoshop CC auch das alte Kante verbessern nutzen. Voraussetzung dafür ist Photoshop CC in der Version 2015.5.1. Was ihr dann noch machen müsst um euren liebgewonnenen Dialog “Kante verbessern” wieder nutzen zu können zeige ich euch anhand von 2 Screenshots.

kante_verbessern

Ihr erstellt euch zunächst mittels einem Auswahlwerkzeug eurer Wahl eine Auswahl des Objektes oder Bereichs den ihr freistellen möchtet. Nun geht ihr einfach oben über das Menü und haltet die SHIFT-TASTE gedrückt und wählt dann Auswählen und maskieren an. TADA… Der “alte” Kante verbessern Dialog erscheint, statt dem neuen Auswählen und maskieren.

kante_verbessern2